0. Einleitung

Hanteln sind ein sehr gutes Mittel, um deinen Muskelaufbau (von zuhause) voranzutreiben. Aus diesem Grund haben wir dir hier im Ratgeber und Vergleich einmal einiges Infos und Empfehlungen zusammengefasst.

1. Ratgeber

Bevor wir mit dem Vergleich fortfahren, möchten wir dir zunächst genauer erklären, was eine Hantel, bzw. ein Hantelset überhaupt ist, wie du damit trainieren kannst und woran du eine gute Qualität dessen erkennst. Anschließend gehen wir noch kurz auf mögliche Alternativen ein.

1.1 Was ist ein Hantelset?

Bei einer Hantel handelt es sich um ein Gerät zur sportlichen Betätigung. Sie besteht in den meisten Fällen aus wenigen Komponenten: Einer Stange und zwei Gewichten, die sich am jeweiligen Ende der Stange befinden. Die Gewichte können dabei z.B. in Form von Scheiben oder Kugeln auftauchen. Dabei unterscheidet man grundsätzlich zwischen verschiedenen Varianten von Hantelsets:
– Einhandhanteln (Kugel-, Kurz-, Systemhanteln)
– Zweihandhanteln (Lang-, Curl-, Trizepshanteln, usw.)

Wie du siehst, ist die Liste an möglicher Typen von Hanteln sehr lange. Besonders geeignet für den Einsatz zuhause sind die Einhandhanteln, da sie für Anfänger gut geeignet sind und nicht viel Platz weg nehmen. Zweihandhanteln wirst du vorläufig in Fitness Studios oder anderen dem Sport gewidmeten Etablissements vorfinden.
Das Ziel des Hanteltrainings ist es, zusätzliche Muskelgruppen anzusprechen, die beim herkömmlichen Training ohne Gewichte zu kurz kommen würden. Das regt das Muskelwachstum an und führt dazu, dass deine Muskeln gleichmäßig aufgebaut werden können.

1.2 Wie trainiert man mit einem Hantelset?

Mit den vorgestellten, leichteren Hantelsets trainiert man üblicherweise im Bereich der Gymnastik oder wenn du deine Kondition stärken willst. Bei schwereren Gewichten geht es vorrangig um Kraftsport und Bodybuilding.

1.3 Woran erkennt man gute Qualität?

Gute Qualität erkennst du daran, dass die Hanteln einen angenehmen Griff haben, gut in der Hand liegen und auch nach häufiger Benutzung noch genau aussehen und funktionieren wie davor. Achte dabei also besonders darauf, aus welchem Material die Hanteln gemacht sind.

1.4 Alternative

Selbstverständlich kannst du deine Hanteln neben den Home Workouts auch für andere Gelegenheiten verwenden. Dazu zählen beispielsweise diverse Fitness und Kraftsport Sportveranstaltungen, welche in deiner Umgebung angeboten werden. So hast du einen Trainer, der dir sagen kann, was du gut und was nicht so gut machst und kommst gleichzeitig unter Leute.

2. Hantelset Vergleich

Hier haben wir dir anschließend einmal einen Hantelset Vergleich gemacht, damit du zwei Empfehlungen von uns hast, welche Hanteln für dich geeignet sein könnten.

2.1 Das Movit Kurzhantel PRO Set

Zuerst stellen wir dir ein Kurzhantel Set aus Gusseisen der Marke Movit vor. Dieses enthält insgesamt 10kg schwere Gewichte. Diese teilen sich auf auf 2×2,5kg und 2×1,25kg Scheiben, inklusive der Stange. Daran können die Gewichte befestigt werden. Der Griff ist gerändelt und verfügt über Sternverschlüsse. Preislich liegt das Set in dieser Größenordnung bei ca. 50 Euro.

2.2 Das ArtSport Hantelset

Bei diesem Hantelset handelt es sich um 2 Kurzhanteln der Marke ArtSport und enthält insgesamt 16 Gewichte mit Sternverschlüssen. Die Hantel selbst besteht aus Kunststoff. Die Gewichte, welche enthalten sind, teilen sich auf 2 x 15 kg, 8×2,5 kg, 4x 1,25kg und 4x 0,75kg auf.

3. Abschlussfazit und Empfehlung

Abschließend ist zu sagen, dass hier sowohl für Männer und Frauen einiges geboten ist auf dem Markt der Fitnessgeräte. Mit diesen Gewichten hast du die einfache Chance, deinen Muskelaufbau sowohl von zuhause aus als auch bei Kursen voranzutreiben.

4. Produktempfehlung

Hantelset

Whey Empfehlung

Creatin Empfehlung